Download Bau Dir Deine Zukunft: Ein Anstiftungs- und Umsetzungsbuch by Silvia Ziolkowski PDF

By Silvia Ziolkowski

Dieses Anstiftungs- und Umsetzungsbuch lädt Sie ein, sich ausführlich und sehr fokussiert mit den Themen imaginative and prescient und Zukunft zu befassen. Es geht um Ihr eigenes "Warum?" und ein neues Lebenszuhause, in dem Sie künftig wohnen wollen und werden. Das Fundament bilden Ihre Einstellungen und Überzeugungen: „Seien Sie beseelt genug, um an Ihre imaginative and prescient zu glauben, und bekloppt genug, um die Gegenwart zu ändern, damit sie wahr wird.“

Das Buch nimmt dem schillernden Begriff imaginative and prescient den Schrecken und stellt eine wirkungsvolle Methode der Lebensplanung vor: das Zukunftshaus®. Dabei geht es um ein einfaches, sehr klares Konzept. Dreizehn Interviews unterstreichen, dass dieser Ansatz funktioniert. Sie zeigen, dass Lebenswege selten gerade sind und machen Ihnen Mut, Ihre eigenen Wege zu finden – und zu beschreiten.

Die Interviewpartner:

Sabine Asgodom - Mike Fischer - Bianca Fuhrmann - Dieter Härthe - Antje Heimsoeth - Dr. Christoph Heinen - Wiestaw Kramski - Svea Kuschel - Stephan Landsiedel - Christine Lassen - Matthias H. Lehner - Andreas Nau - Anke Wirnsperger

Show description

Read or Download Bau Dir Deine Zukunft: Ein Anstiftungs- und Umsetzungsbuch für ein großartiges Leben PDF

Best german_16 books

Dr. Burischs Burnout-Kur - für alle Fälle: Anleitungen für ein gesundes Leben

Dieses Buch des Experten Matthias Burisch hält fabric für alle Fälle bereit: Basiswissen für Neugierige, Hilfen zur Selbsthilfe für Betroffene, einen Notfallkoffer für Akutfälle. In Dr. Burischs „Kurklinik“ erwarten Sie knapp, praxisnah, animierend: Informationen zu Anzeichen, Entstehung und Bekämpfung von Burnout.

Phraseologie der deutschen Gegenwartssprache

Die Neuauflage bietet den durchgesehenen und vor allem in den zahlreichen Beispielen aus Belletristik und Presse aktualisierten textual content der Erstauflage (1982) sowie einen umfangreichen Anhang zur Forschungsentwicklung seit den 80er Jahren. Die Phraseologismen werden in ihrer formalen und semantischen Eigenständigkeit und Differenziertheit erfaßt und unter semasiologischen und onomasiologischen Gesichtspunkten beschrieben auch ihre spezifischen Möglichkeiten in Satz und textual content werden dargestellt.

Steinzeit und Sternzeit: Altägyptische Zeitkonzepte

Der ägyptische Zeitbegriff hat zwei Eigentümlichkeiten: erstens gibt es nicht einen, sondern zwei Begriffe für das, used to be wir ›Zeit‹ nennen, und zweitens können wir diese Begriffe zugleich mit ›Zeit‹ und mit ›Ewigkeit‹ wiedergeben.
Sie bezeichnen die Zeit in ihrer Gesamtheit, ihrer unabsehbaren Fülle. Jan Assmann untersucht die Bedeutung dieses dualen Zeit/Ewigkeitsbegriffs in fünf Schritten. Im ersten Teil wird diese Zweiteilung der Zeit aus der Aspektopposition des ägyptischen Verbalsystems abgeleitet, das sich nicht, wie das uns vertraute auf die drei Zeitstufen Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft, sondern auf die zwei Aspekte Imperfektiv/Perfektiv (unabgeschlossen/abgeschlossen) bezieht und mit verschiedenen Symbolisierungen und Personifikationen in Verbindung gebracht. Die eine Zeit der unendlich in sich kreisenden Bewegung, aus der die Zeiteinheiten der Stunden, Tage, Monate, Jahre hervorgehen ist die »Sternzeit«, die Zeit des Sonnengottes, die andere Zeit der unwandelbaren Dauer ist die »Steinzeit«, die Zeit des Osiris.
In einem zweiten Schritt wird diese Unterscheidung inhaltlich konkretisiert als »kosmische« und »moralische« Zeit. Die kosmische »Sternzeit« ist die Zeit der Riten, durch deren Vollzug sich der Mensch in die kosmischen Ordnungen eingliedert. Die »Steinzeit« der Grabmonumente, in denen sich der Mensch ins Gedächtnis der Nachwelt einzuschreiben hofft, ist die Zeit der Rechenschaft und der Geschichte. Speziell dem ägyptischen Umgang mit Geschichte widmet sich der dritte Teil. Hier geht es um den engen Zusammenhang von Zeit, Geschichte und Staat (Königtum), der für das ägyptische Zeitverständnis charakteristisch ist. Der vierte Teil behandelt den Unterschied von linearer und zyklischer Zeit, Irreversibilität und Reversibilität, Steinzeit und Sternzeit unter dem Gesichtspunkt des Endes, das in beiden Dimensionen jeweils ganz unterschiedliche Formen annimmt.
Im letzten Teil untersucht Assmann den grundlegenden Wandel des ägyptischen Zeitdenkens in der 2. Hälfte des 2. Jahrtausends v. Chr. Die aus der Bewegung der Sonne um die Erde ausströmende Sternzeit füllt sich immer mehr mit dem Inhalt von Schicksal und Geschichte, die Zeit, und mit ihr das menschliche Leben und das Geschick des Landes, wird »in Gottes Händen« gedacht.

Über den Zusammenhang von Unternehmenskultur und Architektur: Denkanstöße für Architekten, Manager und Bauherren

Die Autoren bieten in diesem crucial eine kleine Reise durch die Ideen der Architekturgeschichte, die hinter der klassischen Moderne, der Postmoderne und dem architektonischen Strukturalismus stecken. Sie führen Soziologie, Architektur und Organisationstheorie zusammen mit dem Ziel, die Prämissen von Gebäuden zu erläutern, die Wissen vermehren.

Extra resources for Bau Dir Deine Zukunft: Ein Anstiftungs- und Umsetzungsbuch für ein großartiges Leben

Sample text

Brigens habe ich mir tatsächlich eine Karte daraus gemacht. Das können Sie auch: Einfach Ihr fertiges Haus verkleinern und laminieren. So können Sie es auf Ihren Schreibtisch stellen oder gar in Scheckkartengröße in Ihre Geldbörse packen. 2 Treibstoff für die Zukunft – Dr. Christoph Heinen Als Christoph Heinen seine Chance ergriffen hat, war er innerlich vorbereitet. Er wusste um die Dinge, die ihm wichtig sind, und er fühlte sich gewappnet für die neue Aufgabe als Unternehmer, die ihn vermeintlich zufällig fand.

Mit viel Fantasie, Visualisierungskraft und einem unerschütterlichen Glauben an sich und Ihre Fähigkeiten! Kreieren Sie sich „Magic Moments“, indem Sie sich von Ihren Wünschen und Träumen verzaubern lassen. 2 Brauchen wir Visionen? Ich bin davon überzeugt, dass wir alle nach dem Sinn unseres Lebens suchen, nach dem großen Ganzen. Wir wollen wissen, weswegen wir hier sind auf dieser Welt, und wir wollen unseren Beitrag leisten. Eine Vision, besonders, wenn sie einen gesellschaftlichen Beitrag hat – und jede große Vision hat einen –, unterstützt unser Gefühl von Sinnhaftigkeit.

Christiani 2000). Dabei glauben wir immer, das Was und das Wie wären am wichtigsten. Zumindest kümmern wir uns lieber darum, denn es lässt sich viel leichter benennen. Der amerikanische Hochschullehrer Simon Sinek ist dieser Idee weiter nachgegangen, hat viele erfolgreiche Menschen und US-Unternehmen untersucht und ist mehr oder weniger zum selben Ergebnis gekommen. In seinem Buch „Frag immer erst: warum“ hat er seine Erkenntnisse zusammengetragen und stellt das Konzept des goldenen Kreises vor.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 49 votes